Sie sind hier: KMB Kalus Startseite  ·  Seminare  ·  Kommunikation

Kommunikation - Grundlage sozialen Miteinanders

Ein altes Sprichwort sagt „Reden ist Silber, Schweigen ist Gold“. In manchen Situationen mag das so sein – Schweigen ist ein sehr wirksames rhetorisches Instrument.

Der Mensch ist allerdings seit Entstehung der Menschheit ein soziales Lebewesen – wir leben und arbeiten in Gruppen. Um unsere Absichten und Wünsche einander mitzuteilen, bedarf es allgemein verstandener Äußerungen. Vor der Erfindung von Wörtern waren dies Körperhaltungen, Gesten, die mimischen Änderungen der Gesichtszüge, und vielleicht auch mehr oder weniger komplexe Grunzlaute unterschiedlicher Tonlage.

Diese Körpersprache verstehen wir heutigen Menschen immer noch und nehmen sie meist unbewusst wahr, wenn wir mit der unserer Wortsprache reden. Und wir nehmen auch wahr, wenn die Sprache mit Worten und die mit Gestik, Mimik, Körperhaltung eines Menschen sich widersprechen. Wer sich nicht mit diesem Thema beschäftigt hat, merkt nur, dass „etwas nicht stimmt“.
Wer sich jedoch mit Körpersprache, Gestik und Mimik und auch der Sprache mit Wörtern, der Rhetorik, beschäftigt hat, kann all diese sprachlichen Elemente bewusst einsetzen und aktiv mit den ihm entgegen gebrachten sprachlichen Äußerungen umgehen.

Kommunikation ist Informationsaustausch mit anderen Menschen. Sprache nutzen wir ebenso in unserem inneren Dialog - und je nachdem, wie wir den Text dabei gestalten, kann dies uns selbst voranbringen oder einengen.

Uns selbst und andere Menschen mittels Kommunikation zu überzeugen - dieser Aufgabe begegnen wir im privaten Umfeld ebenso wie im Beruf.

KMB Kalus  · Kunigunde Maria Barbara Kalus -Training  ·  Tel. + 49 (611) 205 94 87  ·   kalus@kmb-kalus-training.de  |  AGB  |   Impressum